Teufelsmühle Bad Schmiedeberg

ein himmlisches Vergnügen ...

Das Mühlrad

 

Das neue Mühlrad setzt sich in Bewegung :

nicht ganz so groß, wie das ursprüngliche Wasserrad, denn es wird nicht mehr vom offenen Graben, sondern von einer unter der Straße verlegten Leitung versorgt.

 

 

Die alte Königswelle des Wasserrades hat die Zeiten nicht überdauert, und so musste beides erneuert werden.  

 Montagearbeiten, die neue Königswelle und das neue Mühlrad werden montiert.

 

 

Erinnerungen an das alte Mühlrad :